Hier finden Sie Informationen zu Einzelthemen rund um die Jugendhilfe 

Themenübersicht bisher erschienene Artikel »

Hier finden Sie aktuelle Informationen und Downloads zu Themen der Jugendhilfe. Wenn Sie mehr wissen möchten und/oder Fragen haben, schreiben Sie uns gerne eine mail an infovpe@yahoo.de oder rufen Sie uns an (04322) 58 45 30.

Hinweis: Zum Aufrufen der Artikel, bewegen Sie den Mauszeiger auf den jeweiligen Titel und klicken einmal die linke Maustaste.

 

 

Handbuch Kindeswohlgefährdung

Handlungsfelder der Kinder- und Jugendhilfe » Andere Aufgaben der Kinder- und Jugendhilfe » "Handbuch Kindeswohlgefährdung" ist online und als Druckversion zum Download verfügbar.

"Handbuch Kindeswohlgefährdung [»]" ist online und als Druckversion zum Download verfügbar
Was ist unter psychischer Misshandlung zu verstehen? Wie ist mit der Meldung einer Kindeswohlgefährdung umzugehen? Welche Einschätzungsaufgaben stellen sich in Gefährdungsfällen? Entlang solcher und anderer konkreter Fragestellungen entwickelt sich ein "Handbuch Kindeswohlgefährdung nach § 1666 BGB und Allgemeiner Sozialer Dienst (ASD)", das das Deutsche Jugendinstitut (DJI) im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) für den Allgemeinen Sozialen Dienst erstellt hat.

Ziel des Projekt ist es, die Fachkräfte des Allgemeinen Sozialen Dienstes (ASD) in ihrer Tätigkeit in Gefährdungsfällen konkret zu unterstützen und zugleich die Bearbeitungspraxis weiter zu entwickeln. Das Handbuch bietet Fachkräften auf mehr als 900 Seiten konkrete und zugleich wissenschaftlich fundierte Hinweise für eine verbesserte Einschätzungs- und Handlungssicherheit bei ihrer Arbeit.
Neben einer Druckversion zum Download kann dss Handbuch auch in einer elektronischen Version bestellt werden. Parallel sollen durch ein datenbankgestütztes Computerprogramm im Einzelfall anwendbare Module zur Falldokumention und Gestaltung, sowie zur Gefährdungseinschätzung zur Verfügung gestellt werden. Die Datenbank befindet sich derzeit in einer Beta-Version online. Auf die Weiterentwicklung der Fachdiskussion zielen weitere Publikationen und Workshops.

Das Handbuch liefert damit einen wichtigen Beitrag zur Qualifizierung der Arbeit von Jugendämtern, Familiengerichten, der freien Wohlfahrtspflege und von Hochschulen zum Kinderschutz.

 


Seite/Dokument herunterladen

Beschreibung:
Handbuch Kindeswohlgefährdung

Zum Seitenanfang