Hier finden Sie Informationen zu Einzelthemen rund um die Jugendhilfe 

Themenübersicht bisher erschienene Artikel »

Hier finden Sie aktuelle Informationen und Downloads zu Themen der Jugendhilfe. Wenn Sie mehr wissen möchten und/oder Fragen haben, schreiben Sie uns gerne eine mail an infovpe@yahoo.de oder rufen Sie uns an (04322) 58 45 30.

Hinweis: Zum Aufrufen der Artikel, bewegen Sie den Mauszeiger auf den jeweiligen Titel und klicken einmal die linke Maustaste.

 

 

Gelingende oder misslingende Rückführungen von Pflegekindern in ihre Herkunftsfamilien?

Empirische Untersuchungen aus dem deutschsprachigen Raum, die Auskunft über das Verhältnis von gelungenen zu misslungenen Rückführungen von Pflegekindern in ihre Herkunftsfamilien geben, liegen derzeit nicht vor oder wurden nicht veröffentlicht. Anders sieht es mit der Forschung im Ausland aus, die zumindest Hinweise auf die forschungsrelevanten Fragen gibt und als Warnung vor einer Rückführungspraxis ohne überprüfbare Kriterien und Erfolgskontrolle verstanden werden muss. Im Mai 2005 begann die Arbeitsgemeinschaft für Sozialberatung und Psychotherapie (AGSP) in Zusammenarbeit mit der Bundesarbeitsgemeinschaft für Kinder in Adoptiv- und Pflegefamilien (BAG-KiAP) und mit Unterstützung der Stiftung zum Wohl des Pflegekindes eine Sammlung von Rückführungsfällen. Dabei zeigte sich, dass für ungefähr die Hälfte der Kinder, zu denen Angaben zum derzeitigen Aufenthaltsort vorliegen, nach der Rückführung zu den leiblichen Eltern erneut eine Fremdunterbringung beschlossen werden musste. Der gesamte Zwischenbericht steht im Netz auf dem Server des Jugendhilfeportals zur Verfügung.

Lesen Sie weitere Berichte unter: www.jugendhilfeportal.de

 

Zum Seitenanfang